z.B. Uniformen

Schweiz 1970. 16mm, Farbe, 19 min.
 

Image:

Ein Film gegen jenen Individualismus, der eine Haltung durch eine "individualistische" Kleidung zu ersetzen sucht.
Ein Film gegen jenen Gemeinschaftsgeist, der sich auf eine geschlossene Gruppe beschränkt.
Ein Film gegen Statussymbole, die die Zugehörigkeit zu einer Klasse dokumentieren sollen.
Ein Film gegen die Flucht aus Konkurrenzkampf und Produktionszwang in eine friedliche Freizeit-Gemeinschaft.
Ein Film gegen Äusserlichkeiten, die das Gefühl des stolzen Dazugehörens zur modernsten Konsumgesellschaft vermitteln und gegen Äusserlichkeiten, die das Ablehnen der Verantwortung für die Gesellschaft zeigen sollen.
Ein Film gegen die Unterordnung, die in einem Verein von "Individualisten" unermüdlich geübt und als Voraussetzung zu gesellschaftlichem Leben angepriesen wird. (Text von 1970)

RegieUrs Graf und Marlies Graf Dätwyler
Mitwirkende1.Mai-Deonstration, Trachtengruppen, Couleur-Studenten, Jungwacht, Heilsarmee, Trachtengruppen, Zünfte, Musikvereine, Pfadfinder, Kadetten, Jugendmusik, Turner.
KameraUrs Graf
TonMarlies Graf Dätwyler
SchnittUrs Graf und Marlies Graf Dätwyler
Dauer19 min.
Vorführformate16mm
Kontakt, WeltrechteUrs Graf
Blumenfeldstrasse 31, CH-8046 Zürich
+41 44 271 15 14
ursgraf.film@bluewin.ch
ProduktionUrs Graf, Marlies Graf Dätwyler
ISAN0000-0000-BCC9-0000-N