Aktuelles

 


Gute Tage

Film von Urs Graf

An den Solothurner Filmtagen 2017:
So 22.1., 15:00 im Landhaus
Do 26.1., 12:15 im Palace



Als DVD: Vollenden
Wie Trauerfamilien der Abschied am offenen Sarg ermöglicht wird. Ein Film über einen etwas unverkrampfteren Umgang mit dem toten Körper.
DVD hier bestellen


Als DVD: «Behinderte Liebe»
Der Film, den Marlies Graf 1978 drehte und der 1979 in die Kinos kam, ist endlich auf DVD erhältlich.
DVD hier bestellen


Als DVD: Filmreihe von Urs Graf «Ins Unbekannte der Musik»
«Urs Peter Schneider: 36 Existenzen» / «Jürg Frey: Unhörbare Zeit» / «Annette Schmucki: Hagel und Haut»
DVD hier bestellen

Aktuell

Jürg Frey: Unhörbare Zeit  von Urs Graf (2007)

Das amerikanische Magazin THE NEW YORKER hat die CD «Unhörbare Zeit» (Verlag Wandelweiser) an die Spitze der «Top Ten notable recordings of 2016» gesetzt.
Im Film «Jürg Frey: Unhörbare Zeit» von Urs Graf ist das Entstehen und die integrale Uraufführung dieses Musikstücks mitzuerleben, gespielt vom Ensemble der nun ausgezeichneten CD, dem Bozzini-Streichquartett und den Schlagzeugern Tobias Liebezeit und Lee Ferguson.
Die DVD dieses Films kann beim Filmkollektiv Zürich bestellt werden.

Neue Filme

Gute Tage  von Urs Graf (2017)

Neuere produzierte Filme

Vollenden  von Susanne Eigenheer Wyler (2015)

Casa das Minas  von Hili Leimgruber, Jens Woernle (2012)

Annette Schmucki: Hagel und Haut  von Urs Graf (2010)

Zwischen Himmel und Erde  von Christian Labhart (2009)

Champions von morgen  von Theo Stich (2008)

Bruno Manser – Laki Penan  von Christoph Kühn (2007)

Greina  von Villi Hermann (2006)

Zum Abschied Mozart  von Christian Labhart (2006)

Klingenhof  von Beatrice Michel (2005)

Nicolas Bouvier - 22 Hospital Street  von Christoph Kühn (2005)

Urs Peter Schneider: 36 Existenzen  von Urs Graf (2005)



Alle vom Filmkollektiv Zürich produzierten/koproduzierten Filme